Serien

Manchmal mache ich zu einem Thema eine ganze Serie von Beiträgen. Diese Serien findest du in dieser Kategorie.

5 Tipps zu „Fotografieren statt Knipsen“

Kennst du das? Du kommst an einen Ort, es ist unglaublich schön. Die Sonne malt wunderschöne Farben auf den Wolkenhimmel, die Berge im Hintergrund und der See vor dir geben dir das Gefühl, in einer kanadischen WIldnis zu stehen. Der erste Gedanke,...

Continue reading →

Fotolocations – Irreler Wasserfälle

Heute möchte ich euch die Irreler Wasserfälle vorstellen. Ich war letztes Wochenende dort und habe einige Eindrücke mitgebracht. Die Irreler Wasserfälle liegen wie der Name schon vermuten lässt, in der Nähe des Städtchen Irrel, direkt an der luxemburgischen Grenze (es...

Continue reading →

Bildkomposition – Warum du wissen solltest, was ein Negativraum ist

Letztens habe ich einen interessanten Artikel einer bekannten amerikanischen Landschaftsfotografin (Varina Patel) über den Negativraum in der Fotografie gelesen. Woher der Begriff stammt... Der Begriff des Negativraums (negativer Raum) ist in der Kunst gebräuchlich für den Bereich außerhalb des eigentliches Objektes bzw....

Continue reading →

Fotolocations – Geroldsauer Wasserfall und Grobbach

Letztes Wochenende war ich im Schwarzwald, einen guten Freund besuchen. Ein Blick in den Motiv Finder zeigte, dass der Geroldsauer Wasserfall mit dem Grobbach quasi direkt am Weg lagen. Also habe ich mir auf dem Rückweg etwas Zeit genommen,...

Continue reading →

Bildkomposition – S-Kurven und geschwungene Linien

Heute mal wieder ein Beitrag in der Serie Bildkomposition. Ich hatte ja bereits in diesen Artikeln darauf hingewiesen, dass eine gute Bildkomposition den Blick des Betrachters in das Bild hinein zieht und räumliche Tiefe erzeugt. Ein gut geeignetes Mittel, um...

Continue reading →

Bildkomposition – Die Drittelregel (rule of thirds)

Eine der wichtigsten Bildkompositionsmittel in der Fotografie ist mit Sicherheit die sog. Drittelregel. Viele moderne Kameras bieten mittlerweile die Möglichkeit, in den Sucher bzw. auf das Display ein Gitter einblenden zu lassen, dass dieser Regel folgt. (mehr …)

Continue reading →

Bildkomposition – Tiefe durch Einsatz verschiedener Ebenen erzeugen

Räumliche Tiefe ist ein wichtiges Kriterium guter Landschaftsfotografien. In dem Artikel über den Einsatz von Führungslinien habe ich eine Möglichkeit beschrieben, wie man diese Tiefe erzeugen kann. Eine weitere Möglichkeit dazu ist der Einsatz verschiedener Ebenen innerhalb des Bildes. Im...

Continue reading →

Bildkomposition – Führungslinien (leading lines)

Führungslinien (leading lines) Heute soll es um Führungslinien (leading lines) gehen. Landschaftsfotografien werden häufig besonders dann als sehr ansprechend empfunden, wenn die räumliche Tiefe der Landschaft zum Ausdruck kommt. (mehr …)

Continue reading →

Bildkomposition – Einrahmungen (framing)

Die Wahl einer geeigneten Bildkomposition ist ein entscheidender Schritt auf dem Weg vom Knipsen hin zum Fotografieren. Dabei gibt es nicht "die" richtige Komposition für ein bestimmtes Motiv. Man könnte sagen, erlaubt ist, was gefällt. ABER: Nicht alles gefällt. Im...

Continue reading →

Fotolocations – Nationalpark Berchtesgaden

Schaut man sich die Bilder mancher Landschaftsfotografen v.a. aus Nordamerika oder Neuseeland an, kann man wirklich neidisch werden. Bei der Vielzahl der landschaftlichen Schönheiten dort, verwundert es nicht, dass die meisten Landschaftsfotografen eben genau dort beheimatet sind. Auch Europa hat...

Continue reading →